Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt -Außenstelle Süd-

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Güter- und Fahrgastschifffahrt


Brille auf AktenBaggerGrüne FahrwassertonnePrüfung


Die Güter- und Fahrgastschifffahrt gehört mit ihren Wasserfahrzeugen zu den Hauptnutzern der Binnenschifffahrtsstraßen.Bau, Ausrüstung, Einrichtung, Besatzung und Einsatz der Fahrzeuge zum Befördern von Gütern und Personen im Schiffsverkehr unterliegen besonderen Anforderungen, Regelungen sowie Prüfungs- und Genehmigungsvorbehalten. Diese sind im Wesentlichen nur dem unmittelbar damit befassten Personenkreis bekannt und geläufig. Die nachfolgenden Seiten sollen dazu dienen, Ihnen einen Überblick über einige, für die Berufsschifffahrt auf den Bundeswasserstraßen Main, Main-Donau-Kanal und Donau maßgebliche Fachfragen zu geben. Hier finden Sie Angaben und Erläuterungen zu folgenden Themen: